Der ZVA informiert über die aktuellen Zahlen der ERFAlight Statistik. Der Oktober weise in allen Bereichen deutliche Zuwächse aus. Der Brillenoptikumsatz steige gegenüber dem Vorjahresmonat um 10,3 Prozent.
Der Krankenkassenumsatz liege bei 1,5 Prozent.

Kumuliert sei das durch die Corona-Krise verursachte Umsatzminus erneut gesunken. In den ersten zehn Monaten des Jahres 2020 liege das Umsatzminus nun bei 4,3 Prozent, das Stückzahlminus bei 6,9 Prozent.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×