Unter der Federführung des Kuratorium Gutes Sehen (KGS) ist am 1. Juni die Digital- und Marketing-Kampagne des SPECTARIS-Kontaktlinsenkreises gestartet, die zum stationären Fachhandel führen, neue Träger gewinnen und das Image von Kontaktlinsen erhöhen soll. Kern der gekoppelten Online-Maßnahmen ist die neue Website Kontaktlinseninfo.de, in deren Zentrum eine Suchmaschine für Kontaktlinsenspezialisten steht. Augenoptiker mit Expertise in der Kontaktlinsen-Anpassung sind aufgerufen, Teil der Kampagne zu werden, indem sie sich kostenfrei registrieren unter www.kontaktlinseninfo.de/mein-eintrag/. Die Kampagne hat einen Nerv der Branche getroffen: Mehr als 1160 Betriebe sind bereits gelistet.

Anmeldung lohnt sich: Alle Online-Maßnahmen führen auf die Anpasser-Suche

Registrierte Augenoptikerbetriebe profitieren von der Kampagne, da diese Neukunden direkt auf Kontaktlinseninfo.de und die Spezialisten-Suche führen. Neben Google Adwords-, Facebook- und Instagram-Werbung setzt die Kampagne auf Native Advertising. Dabei werden redaktionell anmutende Werbeanzeigen in reichweitenstarken Medienumfeldern wie zum Beispiel focus.de, ntv.de und sueddeutsche.de eingebunden und Nutzern zielgruppengenau ausgeliefert.

Kontaktlinseninfo.de: Das neutrale Portal rund um Kontaktlinsen

Das neue Kontaktlinseninfo.de liefert Trägern und potentiellen Neukunden herstellerneutrale Informationen zu den verschiedenen Kontaktlinsenarten, ihren Anwendungsfeldern und ihrer Handhabung. Ziel ist es, die User mit ihren Fragen abzuholen und für eine ausführliche Beratung zum Fachhandel zu führen. Wesentliches Element der Website ist die SehFee, eine Kontaktlinsenexpertin, die via Chat auch individuelle Fragen beantwortet und weiterführend auf die Anpasser-Suche verweist. Auch auf dem größten deutschsprachigen Frage-Antwort-Portal gutefrage.net und unter Kontaktlinsenforum.de ist die SehFee aktiv und verweist die User auf Kontaktlinseninfo.de.

Kontaktlinseninfo.de auf Facebook folgen

Augenoptiker können direkt vom Facebook-Auftritt des neuen Kontaktlinsenportals profitieren, indem sie Fan der Seite werden und die Beiträge auf ihren eigenen Facebook-Auftritten teilen. So haben sie kontinuierlich Input, sparen Zeit und unterstützen gleichzeitig die Reichweite der neutralen Informationsplattform.

Kontaktlinsenforum.de: SehFee-Einbindung und Bannerwerbung

Das KGS hat Mitte Mai sein Kontaktlinsenforum.de, die einzige deutschsprachige Austauschplattform nur für Kontaktlinsenträger, technisch und optisch erneuert. Knapp 155.000 User nutzten innerhalb der letzten zwölf Monate das Portal. Seit September 2018 beantwortet die SehFee dort Fragen und hilft bei Problemen. Während des Kampagnenzeitraumes werden die User zudem über Bannerwerbung auf Kontaktlinseninfo.de aufmerksam gemacht.

Die Kontaktlinsen-Kampagne wird von folgenden Mitgliedern des SPECTARIS-Kontaktlinsenkreises getragen: Alcon, Bausch + Lomb, CooperVision, Hecht, Johnson & Johnson (inklusive AMO), Menicon und MPG&E.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×